Folgen Sie uns auf

Aktuelles

Corona Update

Liebe Schüler und Eltern,

Alle zwei Wochen verkündet der Senat neue Lockerungen. 
Am 06.05. hat er leider (wider der Erwartungen des LSB Landessportbundes mit dem wir kommunizieren) keine Lockerungen für 'Sportunterricht' in privaten Schulen eingeräumt. 
Lediglich der Übungs- und Lehrbetrieb der Sportorganisationen auf Sportanlagen im Freien (siehe der gesamte Text unten) wurde unter Auflagen ab dem 15.05. wieder erlaubt. 

Daher werden wir jetzt ab dem 15.05. einige Capoeira Angola Training im Park anbieten, dazugehören auch die Kinderkurse Mo und Di. Das erste Training outdoor mit Rosalvo wird diesen Freitag um 16 Uhr im Mauerpark stattfinden.

Streetdance und Breakdance von Chris und Crisanto werden ab nächste Woche via Zoom Konferenz angeboten. 
Zu den Zoom Konferenzen  und zu allen Terminen im Park senden wir nochmal Emails in die einzelnen Gruppen. 

Am 20.05. wird der Senat neue Lockerungen veröffentlichen und dabei und laut Aussage des LSB werden dann auch Lockerungen für Tanzschulen (Sportunterricht' in privaten Schulen ) eingeräumt. Wir hoffen daher, dass wir ab 25.05. wieder Kurse in den Räumen der Academia Jangada anbieten können.

Liebe Grüsse

Euer Team der Academia JANGADA


 

(1) Der Betrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimmbädern, Frei- und Strandbädern, Fitnessstudios sowie Saunen, Dampfbädern und ähnlichen Einrichtungen ist untersagt, soweit in Absatz 2 bis 10 nichts Anderes geregelt ist.

(2) Von der Untersagung nach Absatz 1 ausgenommen ist ab dem 15. Mai 2020 der Übungs- und Lehrbetrieb der Sportorganisationen auf Sportanlagen im Freien, wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

  1. die Sportausübung erfolgt kontaktfrei und die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zwischen den Sportlerinnen und Sportlern sowie zu anderen Personen ist durchgehend sichergestellt,
  2. die Trainingseinheiten erfolgen ausschließlich individuell, zu zweit oder in Kleingruppen von höchstens 8 Personen (einschließlich der Trainerin oder des Trainers oder sonstiger betreuender Personen),
  3. ein Training von Spielsituationen insbesondere bei Kontakt- und Mannschaftssportarten, in denen ein direkter Kontakt erforderlich oder möglich ist, erfolgt nicht,
  4. ein Wettkampfbetrieb findet nicht statt,
  5. die nach § 2 Absatz 1 maßgeblichen Hygiene- und Desinfektionsregelungen, insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten, werden eingehalten,
  6. Umkleiden, Duschen und sonstige Räumlichkeiten bleiben geschlossen; gesonderte WC- Anlagen sind zu öffnen,
  7. Bekleidungswechsel und Körperpflege finden auf der Sportanlage nicht statt,
  8. zur Vermeidung von Ansammlungen, insbesondere von Warteschlangen, erfolgt eine Steuerung des Zutritts zur Sportstätte durch die nutzenden Sportorganisationen,
  9. Risikogruppen werden keiner besonderen Gefährdung ausgesetzt,
  10. Zuschauerinnen und Zuschauer sind nicht zugelassen.

Academia Jangada

  Schule für Capoeira und Tanz
      in der Kulturbrauerei
  Schönhauser Allee 36, Berlin 10435
   030 / 449 57 38
 info@jangada.com


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U2 Eberswalder Str., Ringbahn S42, S4 und S8, Tram M12, M1, M10 (Haltestelle Eberswalder Str.)

Lageplan

Jangada Empfang

 
 

Raumvermietung

Unsere Studios können gemietet werden.
Mehr Informationen unter 030 / 449 57 38 (innerhalb unserer Bürozeiten) oder unter info@jangada.com.

Jangada Empfang